Computer: Lösung: FireFox ESR-Java-Problem

08. Sep 2018 19:40
Lösung: FireFox ESR-Java-Problem

Opti (Gelöscht)

Wer mit dem Firefox ESR seit kurzem nicht mehr in den Chat kommt:

Durch das (vor kurzem erfolgte) Update des Firefox ESR 52.9.0 auf Version Firefox 60.2.0 ESR ("Quantum") wurde die Unterstützung
für NPAPI-Plugings und somit auch für Java (nun auch in der ESR-Version!) gestrichen!:
Zitat : "Firefox ESR 60 unterstützt wie die Mainstream-Version nur noch den Adobe Flash Player als einziges NPAPI-Plugin."
Quelle: https://www.soeren-hentzschel.at/firefox/alle-unterschiede-zwischen...
Siehe auch: hier & hier

Der einzige Browser, wo das Java-Plugin und somit der Chat aktuell noch läuft, ist hiermit der Internet Explorer.

Windows 10-Nutzer finden diesen etwas versteckt so:
https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-internet-...
(hier bitte den normalen IE, nicht die "App-Version" nutzen!)

WICHTIG: Als Lösung einfach eine ältere FireFox-Version zu nuten, davon ist dringend abzuraten weil dadurch zunehmend
offene bzw. ungepatchte Sicherheitslücken im Browser.
________________________________________________________________________________ _____________________________________

Sollte es dann mit dem Internet Explorer Probleme geben:

  • 1
    Erstmal sollte unter Windows die aktuelle (--> Prüfung) Java-JRE als 32-Bit-Version installiert sein: jre-8u181-windows-i586.exe,
    andere Versionen (ältere oder welche in 64-Bit) sollten (sofern vorhanden) vom System deinstalliert werden.
  • 2
    Gib in die Windowssuche folgendes ein:
    JAVA KONFIGURIEREN
    Klick das Ergebniss an und gehe im Java Control Panel auf den Karteireiter "Sicherheit", hier sollte ganz oben
    der Hacken gesetzt sein bei "Java-Inhalt für Browser- und Web Start-Anwendungen aktivieren".
  • 3
    Außerdem im Internet Explorer das hier prüfen:
    .) Klick auf das Zahnradsymbol rechts oben in der Ecke -> "Add-Ons verwalten".
    .) Im neuen Fenster links unterhalb von "Anzeigen" "Alle Add-Ons" auswählen.
    .) In der darauf erscheinenden Liste "Java SE Runtime Environment 8 Update XXX" mit der rechten Maustaste anklicken.
    .) Hier dann auf "aktivieren" gehen (sofern nicht bereits aktiviert).
  • 4
    Mal den Java-Cache löschen: Im Java Control Panel -> Karteireiter "Allgemein" -> Button "Einstellungen"
    -> Button "Dateien löschen..." -> darin alles markieren und mit "OK" löschen.

________________________________________________________________________________ _____________________________________

Hintergrund zu dem ganzen "Java-Plugin-Schlamassel :

Der Trend geht hin zu einem pluginfreien Web.
Irgendwann (ich schätze 2019: https://blogs.oracle.com/java-platform-group/moving-to-a-plugin-fre...)
wird somit (auch) das Java-Plugin für Browser seitens Oracle durch ein Update komplett eingestellt & dann
funktioniert der Chat leider mit keinem Browser mehr, bereits im Java 9 gilt Java bereits als "veraltet"
(siehe: https://www.java.com/de/download/faq/jdk9_plugin.xml).

Als Lösung dann einfach eine ältere Java-Version zu nutzen ist dann ebenso ein Sicherheitsrisiko
(ungepatchte Sicherheitslücken) wie das Benutzen älterer Firefox-Versionen (bei Java würde ich sogar sagen ein noch größeres).
Bitte tut dann sowas nicht, Ratschläge in dieser Richtung sind schlichtweg inkompetent.

Nach dem oben erwähnten verschwinden des Java-Plugins wird die einzig sinnvolle Lösung darin bestehen, den Chat per HTML oder/und per App anzubieten.
Weil aber auch "Java-Web-Start" mit Java 11 höchstwahrscheinlich entfernt wird, dürfte eine Lösung per HTML zukunftssicherer sein.

Ich habe mich nur kurz registriert um da Klarheit zu schaffen, keine weiteren Postings meinerseits ;)

Trotz des Java-Zeugs weiterhin viel Spaß im SC!

  Antworten  
ThemaVonDatum
 Lösung: FireFox ESR-Java-Problem
Opti08. Sep 2018 19:40
StrengerBär08. Sep 2018 23:11
Kitty-Cat11. Sep 2018 20:19
Kitty-Cat11. Sep 2018 20:21
Stefan-38m19. Sep 2018 14:16
Operator3919. Sep 2018 19:30
Moderator422. Sep 2018 19:08