Allgemeines Forum: das unnütze und das nützliche Wissen.........

29. Nov 2018 23:52
das unnütze und das nützliche Wissen.........


DasMurmel weiblich
Murmeltier aus Wals-Siezenheim (Österreich - Salzburg)

was denkt die Mehrheit darüber? Ich kenne Menschen, welche hochintelligent sind und ich ziehe meinen nicht vorhandenen Hut vor ihnen, weil sie sich beispielsweise in Mathematik oder Quantenphysik in exzellenterweise gut auskennen, doch im praktischen Lebensablauf voll daneben stehen. So gewisse Dinge, die zur Allgemeinbildung gehören, wie "wann wurde Amerika entdeckt, wann wurde Mozart geboren usw. blieben wohl so manchem von uns noch im Gehirn hängen. Brauchte das irgendwer von euch irgendwann mal? Ich habe seit meiner Schulzeit nie mehr eine Quadratwurzel berechnen müssen.........ok. Den Umfang eines Kreises ja. Bin ja Schneiderin. *lach* Allerdings wird mir immer noch nicht klar, warum ein gebildeter Mensch mit 40 plus in einen Ausnahmezustand gerät, weil ein Sprung im Waschbecken eine Verzweiflung auslöst. Selbst nach gut gemeintem Tipp, ein 08/15 Dings im Baumarkt zu besorgen und sich einen preiswerten Handwerker für die Montage zu organisieren löste bei ihr das Problem nicht. Sie hätte ja kein Geld und wer sollte das machen? Ähm, ich hatte auch sehr lange wenig Geld für solche Sachen, aber für ca. 15-20 Euro bekommt man bei Obi oder Bauhaus ein neues Waschbecken und mit ein wenig Herumfragen auch einen geschickten Heimwerker, der das Dings in weniger als einer Stunde preiswert montiert. Bitte, diese Frau hat Physik studiert und ich sage jetzt ohne Neid, dass die in dieser Hinsicht mehr Wissen hat, als ich............aber mit einem neuen Waschbecken ist sie überfordert!? Ich bin an meinen mir gestellten Aufgaben gewachsen und jede neue Herausforderung in meinem Leben hat mich stärker gemacht. Vielleicht bin ich manchmal ungerecht, weil ich bei anderen ähnliches voraus setze? Ist es also wichtig, etwas studiert zu haben, das im Alltag wertlos ist, oder ist das Leben mit seinen Aufgaben wertvoller? Nur zur Ergänzung: ich kann auch noch die "Kraniche des Ibikus" auswendig! Ich habe diese Ballade nie mehr nie irgendwo gebraucht oder anwenden müssen! hammer Soviel zum unnützen Wissen! ;-)

Mail senden   Antworten  
ThemaVonDatum
 das unnütze und das nützliche Wissen....
DasMurmel29. Nov 2018 23:52
Lisa230. Nov 2018 10:15
time_to_play30. Nov 2018 10:17
DasMurmel01. Dez 2018 10:57
Thomas-122001. Dez 2018 16:47
time_to_play01. Dez 2018 17:27
Thomas-122030. Nov 2018 16:07
DasMurmel01. Dez 2018 10:49
Käferchen01. Dez 2018 13:38
DasMurmel01. Dez 2018 15:44
time_to_play01. Dez 2018 16:08
Thomas-122001. Dez 2018 16:41
MrSlowfox02. Dez 2018 12:30
DasMurmel03. Dez 2018 09:18
CleverUndSmart20. Dez 2018 17:23