Tebrix

Das Spiel: Versuche hier besser nicht, hochzustapeln, denn wer hoch stapelt, kommt nicht weit. Schlichte die herabfallenden Steine so, dass sie unten eine vollständige Reihe ergeben. Diese verschwindet dann. Je mehr Reihen du abbaust, desto mehr Punkte bekommst du, aber Tebrix wird mit der Zeit immer schneller, und die Steine passen nicht immer so, wie man das gerne hätte... Pass also auf, dass deine Mauer nicht zu hoch wird, denn kannst Du einen Stein nicht sauber setzen und er kollidiert mit ihr, ist das Spiel beendet.

Die herabfallenden Steine kontrollierst du mit den Pfeiltasten:
Du bewegst einen Stein mit der Pfeil-nach-rechts- bzw. der Pfeil-nach-links-Taste; mit der Pfeil-nach-oben-Taste drehst du ihn, und mit der Pfeil-nach-unten-Taste lässt du ihn auf den gewünschten Zielpunkt fallen.

Spiel öffnen