Spielregeln

Mensch Heul Doch

Ziel des Spiels
Es geht darum, seine 4 Spielfiguren so schnell wie möglich vom Heimfeld weg ins Zielfeld in Sicherheit zu bringen. Der besondere Spaßfaktor dabei ist, dass die Figuren unterwegs von den anderen Mitspielern rausgeworfen werden können bzw. dass man dies selbst natürlich auch mit den Figuren seiner Mitspieler tun kann.

Loslegen
Such dir die Farbe, mit der du spielen möchtest, aus, indem du im entsprechenden Heimfeld auf "mitspielen" klickst.
Solltest du keine Mitspieler haben, kannst du dir Computermitspieler (AIs) über das System verschaffen. Klicke dazu im Menü auf "Spiel" und dann auf "AI hinzufügen". Du kannst bis zu drei AIs mitspielen lassen.
Um das Spiel zu starten, klicke im Menü auf Spiel" und dann auf "Spiel starten".

Um mit einer Figur losziehen zu können, muss eine 6 gewürfelt werden.

Zum Würfeln klicke auf den Würfel in der Mitte des Spielfeldes, sobald darauf "GO" steht.

Solange noch Figuren im Heimfeld stehen, hat Losziehen vom Heimfeld immer den Vorrang vor dem Hinauswerfen der Figuren seiner Mitspieler und dem In Sicherheit bringen seiner Figuren ins Zielfeld.
Solange man noch alle Figuren im Heimfeld hat, darf man bis zu 3x würfeln; hat man bereits eine Figur auf dem Spielfeld, nur 1x.
Sobald eine 6 gewürfelt wurde, darf bzw. muss man noch 1x würfeln. Dies gilt sowohl beim Losziehen als auch auf dem Spielfeld.
Vom grauen Startfeld wegzuziehen ist Plicht, solange sich noch Figuren im Heimfeld befinden. Wegzuziehen hat dann den Vorrang vor Losziehen, Rauswerfen und In Sicherheit bringen. Befinden sich keine Figuren mehr im Heimfeld, ist Wegziehen keine Pflicht mehr.

Um nach dem Würfeln zu ziehen, klicke auf das erscheinende blaue Symbol mit dem Pfeilchen drauf. Hast du mehrere deiner Figuren auf dem Spielfeld, klicke die gewünschte Figur an.
Man kann andere Figuren auch überspringen.

Rauswerfen und Setzen
Unmittelbar nach dem Würfeln muss mit eine Figur gesetzt werden. Stehen mehrere Figuren zum "Rauswerfen" zur Auswahl, kann die rauszuwerfende Figur frei gewählt werden.

In Sicherheit bringen
In den Zielfeldern können Figuren nicht übersprungen werden; man kann dort nur ziehen.
Erst wenn jede aktuell auf dem Spielfeld befindliche Figur im Zielfeld steht, kann zum Loslegen wieder 3x gewürfelt werden.

Gewinnen
Gewinner ist, wer zuerst alle seine Figuren im Zielfeld stehen hat.

Weitergehende Infos zum Spiel findest du hier...