Man braucht....30. Mai 2010 17:08

Man braucht nur eine Sekunde um einen besonderen Menschen zu bemerken! Eine Stunde um ihn einzuschätzen! Einen Tag um ihn lieb zu gewinnen, aber ein ganzes Leben um ihn wieder zu vergessen!

Alte aber wahre Weisheit....

8 Kommentar(e)

(gelöscht) am 30. Mai 2010 18:16

"Menschen mögen vergessen, was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran, welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast. " ...

Rafe am 30. Mai 2010 18:32

Das ist allerdings auch zum teil richtig.. nach langer langer zeit vergisst man auch das gefühl.. aber die person hat man noch in erinnerung.

(gelöscht) am 30. Mai 2010 19:04

Dazu sind Erinnerungen da :-)
Mit jeder Erinnerung verbindet man ein Gefühl...einen tiefen Augenblick...eine besondres Ereignis...einen Menschen...und man sammelt daraus seine Erfahrungen...

Rafe am 30. Mai 2010 20:01

wenn ich an die menschen denke von früher kann ich mich nur mehr an die person erinnern.. leicht noch an was wahr und sehr genau was passiert is.. wenns bedeutungsvoll war.. das gefühl aber ist verblasst.. wenn man sich intensiv erinnern versucht oder evtl ein lied oder was hört bekommt man evtl ein bruchstück von dem gefühl zurück

(gelöscht) am 30. Mai 2010 21:06

Wenn ich an gewisse Personen von früher denk...fällt mir immer wieder ein,
was ich bei dem Menschen gefühlt hab...
Hab i mi wohl gefühlt...willkommen...geliebt...verstanden...
oder hat dieser Mensch ungute Gefühle in mir ausgelöst,wie Trauer Angst,Schmerz...

http://www.youtube.com/watch?v=srBu2QfXOqE&feature=related

Rafe am 30. Mai 2010 21:17

Tja.... nach ein paar jahre vergeht alles denk ich mal..
Das video.. ist mir sehr bekannt...

(gelöscht) am 30. Mai 2010 21:26

Alles vergeht irgendwann...jedoch werden ganz besondre Menschen IMMER In Erinnerung bleiben...

Rafe am 30. Mai 2010 21:28

Da hast du allerdings recht...